Adventskalender 2018 - ein mal Vorwitznäschen spielen bitte

Hallöchen Ihr Lieben,

über den Sommer ist es hier ja meistens sehr ruhig, aber der ist so langsam rum und bei uns dreht sich jetzt alles um unsere Adventskalender.

Weil wir immer wieder gefragt werden, was unser Adventskalender ist und was da so drinne ist und ob es da auch mehrere Varianten gibt, dürft ihr heute mal ein bisschen vorwitzen.

Natürlich kann ich Euch nicht verraten was dieses Jahr drin sein wird, aber ich zeige Euch ein zwei Projekte aus den vergangenen Jahren und versuche,die Fragen die ihr uns so stellt zu beantworten.

 

Also unser Adventskalender beinhaltet 24 Überraschungen rund ums Thema nähen. Soweit so klar. Wir versuchen unsere Türchen immer aufeinander abzustimmen, sodass in der Regel immer mehrere Türchen ein Projekt ergeben.

 

Parallel zu unserem Nähadventskalender starten wir hier im Blogg einen Kreativadventskalender, mit Ideen rund um die Adventszeit und kleinen Nähprojekten, die natürlich auch auf die Adventskalender Türchen abgestimmt sind.

 

So war zum Beispiel vor 2 Jahren im KReativadventskalender die Anleitung für eine einfache Tasche und im Nähadventskalender gab es dann das Zubehör um diese zu Nähen.

Oder letztes Jahr gab es die Anleitung für ein Kuschelkissen im Kreativadventskalender und wiederum das Material für das Kissen im Kalender.

Natürlich schaffen wir es nicht 24 Nähanleitungen rauszuhauen, sodass im Kreativadventskalender auch immer wieder andere kreative oder leckere Ideen Platz finden.

Auch ist der größte Teil der beiden Kalender aufeinander abgestimmt, aber es sind auch Türchen dabei, da müsst ihr selbst kreativ sein, denn es ist logistisch manchmal schwierig, dass alles haargenau passt. Wir geben uns aber Mühe :)!

Natürlich muss man unsere Ideen nicht umsetzen, man kann mit den Materialien aus dem Kalender nähen wozu man Lust hat.

Hier noch ein paar Inspirationen aus den vergangenen Jahren:

 

 

 

 

 

 

 

 

Also ihr seht, es sind ganz verschiedene Ideen dabei. Achja, bevor ich das vergesse und weil es oft gefragt wird, es gibt von unserem Adventskalender genau eine Variante. Warum? Nun wir finden ein Adventskalender soll ja wie ein kleines vorgezogenes Weihnachtsgeschenk sein, deshalb ist für uns ganz kalr das Motto des Kalenders "Nähen für mich" und nicht für Kind und Kegel ;). Wir könnten jetzt natürlich sagen, einmal Jersey, einmal Webware oder sowas, aber dann wäre es nicht machbar den Kreativadventskalender auf den Nähadventskalender abzustimmen und uns gefällt das "Rundum Paket".

 

Wir freuen uns riesig auf den Advent und Eure Ergebnisse und Ideen

Schönes Wochenende

 

Und hier entlang gehts zum Näh- Adventskalender 2018

 

Die Stoff-PerlenBeach Bag

Endlich ist sie da! Nach unserem Debut mit dem Badeponcho haben wir diesen Sommer mit der  Stoff-Perlen Beach Bag  einen weiteren Schnitt, der in unserem Repertoire schon einige Jahre herumgeistert für Euch als Schnittmuster aufbereitet.

Die Stoff-Perlen Beach Bag ist eine einfache Strandtasche, die Platz für Handtuch, Badeanzug und alles was man sonst am Strand braucht bietet. Als kleines Highlight hat sie auf der Vorderseite eine runde „Bullaugentasche“, deren Innenteil sich vom Hauptstoff absetzt und so tolle Designmöglichkeiten
bietet. Ergänzt werden kann sie durch ein praktisches Schlüsselband, Schlaufen
um z.B. Flip Flops außen zu befestigen und natürlich durch bunte Bänder und Applikationen.

Nachdem Ebook und Schnittmuster intensiv von einer ganz tollen Probenäher Gruppe für Euch getestet wurden, geht die Beach Bag heute endlich online! Und nicht nur das, auch im Laden könnt Ihr das Schnittmuster als Papierschnitt bekommen! Und weil wir ja wissen wie das mit den lieben Kleinen so ist, gibts natürlich auch wieder eine Kindervariante im Schnitt!

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Probenäherinnen, die viel Zeit und Mühe investiert haben und wirklich ganz wundervolle Taschen gezaubert haben:

Angela Valentin von Elfenknöpfchen

Silvia von Nähdings

 
Astrid von Butterfly Sewing
 
Mirjam von sewing mommy
 
Sarah von sew + sunshine
 
 
 
 
 
Birgit, die ihr unter faile1 auf Insta findet
 
Ute von Wölkchenatelier auf Insta
 
Carry von handmade.by.frau.gold auf Insta
 
Simone von moehrsche auf Insta
 
Margret Justinger
 
Daniela Junk
 
Isa Meyer
 
Bosseler Laura
 
Stephanie Hinger
 
Kerstin Disteldorf
 
Nicole
 
Linda Mayer
 
Kerstin Bauer
 
Ulla Baum
 
Und hier die zauberhaften  Werke unserer Probenäherinnen
9
 
 
 
 
Vielen Dank für Eure tollen Beispiele!!!
 
 
 
Zum Ebook geht es hier entlang!
Tolle Stoffe und viele weitere Ideen findet Ihr hier!
Die ausführliche Bilderanleitung (ohne Schnitt) gibt es hier.
 
 
Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nähen!
Eure Stoff-Perlen!
 
 

Osterkörbchen für jedes Wetter

Hallo Ihr Lieben,

heute zeigen wir Euch noch, wie ihr ganz schnell aus unseren Utensilos zuckersüße Osterkörbchen zaubern könnt. Prinzipiell eignen sich die runden Utensilos ja in der richtigen Stoff-Kombination ohnehin als Osterkörbchen.

Wenn man jetzt noch einen kleinen Henkel dranbastelt, finde ich die Körbchen aber noch ein bisschen putziger.

Und das ist ganz einfach. Ihr braucht nur:

2 Kam Snaps und Zange

ca. 30 cm Gurtband

ca. 30 cm Webband

Stylefix nach bedarf

ein fertiges Utensilo

Und so gehts:

Zuerst fixiert ihr das Webband mit etwas Stylefix auf dem Gurtband und näht es auf.

Dann senke ich immer die Enden des Gurtbands leicht an. Nun werden sie ca. 1 cm umgeklappt und abgesteppt.

Jetzt bringt ihr an beiden Enden jeweils eine Seite von einem Kam Snap an und zwar so, dass die glatte Seite auf der schönen Seite des Gurtbands ist.

Der Henkel ist jetzt fertig.

Jetzt nehmt ihr euer Utensilo und bringt an zwei Seiten, möglichst genau gegenüberliegend die beiden Gegenstück der Kamsnaps an. Die Glatte Seite kommt hier auf die Innenseite.

Jetzt könnt ihr euren Henkel ganz einfach anbringen und euch auf Ostereiersuche begeben.

Ich nähe übrigens die Utensilos sehr gerne aus unserem Taschenstepper, kombiniert mit Baumwolle. So haben sie bereits einen schönen Stand ohne dass man noch viel füttern muss.

Da das Wetter ja im Moment nicht so berechenbar ist, noch ein kleiner Tipp. Die Utensilos/Osterkörbchen lassen sich auch ganz prima aus Softshell nähen. So bleibts ein bisschen trockener.

So ihr Lieben, wir wünschen Euch ein schönes Osterfest und ein paar entspannte Tage!

An Karsamstag bleibt der Stoff-Perlen-Laden geschlossen! Wir sind ab Dienstags wieder für Euch da!

Eure Stoff-Perlen

Es ostert sehr

Hallo Ihr Lieben,

wir melden uns mal wieder. So langsam wird es ja Frühling und Ostern steht vor der Tür und da dachten wir uns, wir könnten mal wieder einen Blick in unseren Adventskalender werfen - völlig logisch oder? Könnt ja sonst knapp werden ...

Aber  beim Durchsehen der Tutorials ist uns aufgefallen, dass man einige Anleitungen jetzt ganz prima für die Osterzeit nutzen kann.

Zum Beispiel kann man aus dem Tischläufer, den Bestecktaschen, der Windlichthusse und dem Utensilo ganz zauberhafte Osterbrunch-Tischdeko zaubern. Ich glaube Osterbrunch-Tischdeko wird das Unwort des Jahres :)

Nun habe ich mir aber schon länger gedacht, für so nen richtig schnieke Frühstückstisch braucht man ja auch noch was zum Frühstückseier warmhalten, denn es ist ja nun nicht jeder um sechs Uhr putzmunter. Jetzt denkt ihr ja klar, Frühstückseier Hussen gibts ja wie sand am Meer, in allen Formen, Huhn, Hase, hastenichgesehn...stimmt, da kann man das Rad nicht neu erfinden. 

Aber ich persönlich mag die Dinger nicht - keine Ahnung warum, gefällt mir einfach eher so geht so. Da musste ich mir dann was anderes überlegen und da ich ja gerade im Adventskalendermodus bin, dachte ich - hey, wieso füttere ich nicht einfach kleine Beutel mit Thermolam, sodass genau ein Ei reinpasst. 

 

Gesagt - getan, ich finde die Beutelchen in der Osterbrunch-Tischdeko echt goldig - jetzt brauche ich nur noch jemanden der den Brunch macht...:) Hier also noch eine kleine Anleitung für alle die Ihre Frühstückseier nicht mit einem Filzhuhn wärmen möchten. (Also Filzhühner sind auch süß, aber  bei mir passt das einfach nich so....ne ;))

Die Windlichthusse habe ich übrigens auf eine kleine Saftflasche angepasst und somit zur Vasenhusse umfunktioniert. Damit die Form etwas hübscher ist, einfach oben am Flaschenhals ein Bändchen drumbinden.

Ich verlinke Euch hier nochmal alle Anleitungen:

Tischläufer mit Briefecke

Windlicht/Vasenhusse

Utensilo

Bestecktasche

Frühstückseierbeutel

Wenn ihr noch die richtigen Stoffe für Eure Projekte sucht, schaut doch mal im Stoff-Perlen-Shop vorbei!

Morgen zeigen wir Euch dann noch, wie Ihr aus unserer Utensilo - Anleitung süße Osterkörbchen zaubern könnt!

Genießt die erste Frühlingssonne!

Eure Stoff-Perlen

 

 

WSV 2018

Hallo Ihr Lieben, 

wir brauchen Platz! Denn ganz bald kommt der Frühling, zumindest mal bei uns im Laden ;)

Deshalb gibts 30 % Rabatt auf viele Stoffe aus der Wintersaison! Schaut vorbei! Jerseystepper, Jackenstepper, Motivsweats, Kuschelstrick, Fleece...

Auch im Onlineshop gibts natürlich Rabatt auf verschiedene Winterstoffe, dazu gebt ihr einfach am Ende Eurer Bestellung im Feld Gutscheincode den Code - WSV2018 - ein!

Findet uns auf Facebook